Beinschutz

Aufgrund der anatomischen Besonderheit, spielt der Beinschutz im Reitsport eine wichtige Rolle. Zum Schutz der Sehne und des seitlichen Röhrbeines führen wir eine große Auswahl an offenen und geschlossenen Gamaschen. Besonders bei Springpferden empfehlen sich die offenen Gamaschen, da sie hervorragend das Distanzgefühl des Pferdes zur Stange wahren.
Für therapeutische Maßnahmen am Pferdebein, wie Kälte- und Wärmetherapie, bieten wir therapeutische Gamaschen an.

Zur Vermeidung von Verletzungen der vorderen Hufballen bei stark durchfussende Pferden, empfehlen wir Ballschoner. Diese führen wir in großer Auswahl an Material und Formgebung.

Eine ähnliche Aufgabe erfüllen die Hufglocken. Diese schützen den Kronenrand des Hufes sowie den Ballen der vorderen Hufe. Bei stark durchfussenden Pferden sind allerdings Ballschoner für die vorderen Hufe zu empfehlen, da diese in ihrer Passform und Materialabstimmung einen deutlich besseren Schutz der Hufe bieten.
Unser Sortiment verfügt über eine große Auswahl an Huf- und Ballenschützern. Neben klassischen und Modellen führen wir auch solche für den Turniereinsatz z.B. aus hochwertigem und leichtem Carbon mit Geleinlagen. Aber auch modisch abgestimmte Modelle, etwa mit einem Besatz aus Swarovski Steinen, oder dekorativem Fellbesatz.

Bandagen eignen sich ebenfalls hervorragend zum Stützen des Fesselgelenkes und des Röhrbeines. In Verbindung mit Bandagenunterlagen ist ein perfekter Sitz am Pferdebein garantiert, und beugt Sehnenschäden und Blutstau durch zu fest gewickelte Bandagen vor.
Sie finden bei uns stets eine große Auswahl an Bandagen und Bandagenunterlagen in unterschiedlichen Längen/Breiten, aus diversen Materialien und einer großen Farbpalette vor. Wir beraten Sie gerne über die korrekte Wickeltechnik der Bandagen.

Putzzeug

In unserer gut sortierten Putzzeugabteilung finden Sie eine große Auswahl an Striegeln, Kardätschen, Hufkratzern zur Pflege von Fell, Mähne und Hufen.